Was ist Mezzanine?

Einsatzmöglichkeiten und Vorteile

© Robert Kneschke - Fotolia

Der Begriff Mezzanine bezeichnet eine Finanzierungsform, die sowohl Elemente der Fremd- als auch der Eigenkapitalfinanzierung enthält. Zu Mezzanine gehören beispielsweise stille Beteiligungen, Genusskapital und Nachrangdarlehen. Die Forderungen von Mezzanine-Gebern sind – wie beim Eigenkapital – im Insolvenzfall gegenüber Fremdkapitalgebern schlechter gestellt. Auch muss das Unternehmen dem Mezzanine-Geber keine Sicherheiten stellen. Andererseits erhält der Mezzanine-Geber aber keine Mitspracherechte oder Gewinnbeteiligungen wie es beim Eigenkapital für Gesellschafter typisch ist. Durch dieses höhere Risiko liegen die Kosten für Mezzanine zwar über denen des Fremdkapitals, aber auch klar unter den Renditen, die klassische Eigenkapitalgeber verlangen.

Wann kommt Mezzanine zum Einsatz?

Mezzanine eignet sich besonders für Situationen, in denen eine Fremdkapitalfinanzierung an Grenzen stößt, aber Eigenkapital keine attraktive Alternative ist.

In der Wachstumsfinanzierung beispielsweise setzen die bisherige Kredithistorie und der Cashflow häufig der Kredithöhe enge Grenzen. In einer deutlichen Wachstumsphase werden für Investitionen oder Vorfinanzierungen jedoch meist höhere Beträge benötigt. Nicht jeder Unternehmer möchte in dieser Phase Eigenkapitalanteile verkaufen. Mezzanine bietet sich darum hier als eine Lösung an.

Auch in Restrukturierungs- oder Konsolidierungsphasen kann es notwendig sein, eine substanzielle Finanzierung aufzubringen, um in einen nachhaltigen Turnaround zu investieren, beispielsweise durch die Investition in effizientere Produktionskapazitäten. Wiederum sind klassische Fremdfinanzierer dabei in der Regel sehr zurückhaltend. Mezzanine-Kapital erhöht die Stabilität und Krisenfestigkeit des Unternehmens durch zusätzliches Quasi-Eigenkapital.

Darum ist Mezzanine besonders interessant, wenn der zusätzliche Eigenkapitalbedarf zeitlich klar begrenzt ist, weil ein unternehmerisches Vorhaben schnell umgesetzt werden soll. Ein typisches Beispiel dafür ist eine Unternehmensnachfolge. Mit der Laufzeit von meist fünf bis acht Jahren steht dem Unternehmen das zusätzliche Kapital ausreichend lange zur Verfügung, um auch größere, längerfristige Pläne zu realisieren.

Weitere Vorteile von Mezzanine

Bei Kreditinstituten, Kunden und Lieferanten gilt allein die Tatsache, dass sich ein Mezzanine-Geber im Unternehmen engagiert, als ein Vertrauenssignal. Das hat konkrete Vorteile:

  • In der Regel verbessern sich die Konditionen deutlich, zu denen das Unternehmen Fremdkapital aufnehmen kann.
  • Das Mezzanine bildet oftmals die Grundlage für ein besseres Rating und erleichtert die weitere Fremdkapitalaufnahme. Damit wächst der finanzielle Spielraum des Unternehmens über die reine Mezzanine-Summe hinaus.
  • Nicht selten setzen Unternehmen Mezzanine-Kapital in der Betriebshistorie wiederholt ein, etwa um die Entwicklung völlig neuer Produkte außer der Reihe zu finanzieren oder um Großkunden eine überdurchschnittliche Finanzierungskraft nachweisen zu können.

Was sollten Sie bei Mezzanine-Finanzierungen beachten?

Beteiligungs- und Mezzanine-Kapital lassen sich bei der Umsetzung von Unternehmensnachfolgen häufig sehr flexibel gestalten. Ein Beispiel: Während der Senior längst ausgezahlt ist, erwirbt der Nachfolger dessen Unternehmensanteile schrittweise vom Investor, dabei wird die Übernahme an der Leistungsfähigkeit des Betriebs ausgerichtet.

Als Mitglied in der genossenschaftlichen FinanzGruppe besteht für VR Equitypartner kein rein renditegetriebener Verkaufsdruck. Ziel ist auch bei der Nachfolgeregelung immer eine Partnerschaft auf Zeit mit dem Ziel, dass mittelständische Unternehmen auch nach Umsetzung der Unternehmensnachfolge erfolgreich weitergeführt und nachhaltige Konzepte mit mehr Aussicht auf Erfolg umsetzt werden können.

VREP-Geschäftsführer Christian Futterlieb im Gespräch zu Mezzanine: https://www.vrep.de/publikationen/#video

Copyright: VR Equitypartner GmbH

Unsere Empfehlung

Partner

VR Equitypartner GmbH

Kerstin Murmann
Platz der Republik
60265 Frankfurt am Main

Fon: +49 69 710 476-152
Fax: +49 69 710 476-161

VR Equitypartner GmbH

Best-Practice-Beispiele

18.01.2024

Klais Orgelbau, Bonn

Traditionelle Handwerkskunst

alle News